Initiator & Leitung

Deutsche Leberhilfe e.V.

Die Deutsche Leberhilfe wurde 1987 von engagierten Patient:innen gegründet. Der gemeinnützige Verein ist bundesweit tätig und hat sich als Informationsschnittstelle zwischen Ärzt:innen und Leberpatient:innen etabliert. Die Leberhilfe verfolgt als Hauptziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, indem sie Patient:innen und ihre Angehörigen berät und Informationsschriften in verständlicher Sprache herausgibt. Ein weiteres Ziel des Vereins ist, die Bevölkerung über mögliche Ursachen, Verlauf, Therapie und Verhütung von Leberkrankheiten zu informieren. Langfristig soll dies dazu beitragen, Vorurteile zu entkräften und den schlechten Ruf der Lebererkrankungen als „selbstverschuldete“ Krankheiten zu verbessern.

Medizinische Projektpartner:innen

Prof. Dr. med. Christoph Sarrazin

  • Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leberhilfe e.V.
  • Chefarzt Medizinische Klinik 2 und Leiter Leberzentrum, St. Josefs-Hospital Wiesbaden

Dr. med. Nazifa Qurishi

  • Fachärztin für Innere Medizin und Infektiologie mit Schwerpunkt Suchtmedizin und Diplom in Tropenmedizin
  • Gemeinschaftspraxis Gotenring

PD Dr. med. Dirk Nierhoff, MHBA

  • Geschäftsführender Oberarzt in der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie an der Universitätsklinik Köln und leitet das dortige Leberzentrum, in dem neben einer allgemeinen Leberambulanz auch mehrere Spezialsprechstunden, u. a. für Patient:innen mit viraler Hepatitis, eingerichtet wurden.

Labore

MVZ Labor im Sommershof

  • Unser eingespieltes Team im MVZ Labor im Sommershof sorgt täglich mit modernster Technologie und umfang­ reichem Fachwissen für bestmögliche Unterstützung in Diagnostik und Therapie. Das gilt im Fachgespräch zwischen Kolleg:innen ebenso wie bei der individuellen und verständlichen Information von Patient:innen.

    Das Leistungsspektrum des LIS umfasst die gesamte klinisch relevante labormedizinische Diagnostik. Für die Beratung stehen Ihnen Fachärzt:innen auf den Gebieten Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Infektions­ epidemiologie, Transfusionsmedizin und Hämostaseo­logie zur Verfügung.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.lis.koeln.de. Dort finden Sie weitere Informationen, die sich sowohl an Ärzt:innen sowie Patient:innen richtet.

MVZ Labor Dr. Quade und Kollegen GmbH

  • Das MVZ Labor Dr. Quade und Kollegen GmbH ist ein mittelständiges, inhabergeführtes, medizinisches Labor, das Labordienstleistungen für niedergelassene Ärzt:innen, Krankenhäuser und weitere Institutionen regional und überregional anbietet.An unserem neuen Standort in Köln-Ossendorf erbringen wir mit unseren 220 Mitarbeiter:innen labormedizinische, mikrobiologische, hygienische und forensische Untersuchungen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Service, Flexibilität, Qualität und auf innovative technische Lösungen. 

Weitere Angaben zum Unternehmen finden Sie unter www. lab-quade.de. Dort finden Sie weitere Informationen, die sich sowohl an Ärzt:innen sowie Patient:innen richtet.

Labor Dr. Wisplinghoff

  • Seit über 45 Jahren steht das ärztlich geführte Familienunternehmen Labor Dr. Wisplinghoff für präzise Diagnostik und höchste analytische Qualität. Als eines der ersten humanmedizinischen Labore sind wir bereits seit 1998 akkreditiert und zählen inzwischen zu den größten unabhängigen Laboren Europas. An unserem Hauptsitz in Köln sowie an 16 weiteren Standorten deutschlandweit bieten wir ein umfassendes Analysespektrum und individuelle Serviceleistungen. Mit mehr als 60 Fachärztinnen und Fachärzten und ihren interdisziplinären Teams stellen wir rund um die Uhr die bestmögliche Versorgung von Patientinnen und Patienten sicher. Ob niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, Kliniken oder andere medizinische Einrichtungen: Unzählige Fachleute aus allen Bereichen des Gesundheitswesens vertrauen unserer fachlichen Expertise und jahrzehntelangen Erfahrung. Als Projektpartner der Initiative „Hepatitis-freies Köln“ möchten wir zur Eindämmung von Hepatitis-Infektionen beitragen und auf das Screening-Angebot im Rahmen des Gesundheits-Check-ups aufmerksam machen, Spätfolgen wie entzündliche Lebererkrankungen, Leberzirrhose oder Leberversagen können nur durch eine frühzeitige virologisch-serologische Diagnostik verhindert werden.

Weitere Informationen zu unserem Labor finden Sie unterwww.wisplinghoff.de.

Weitere Projektpartner:innen

Allergopharma

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

AbbVie ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen. AbbVie hat sich zum Ziel gesetzt, neuartige Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Krankheiten der Welt bereitzustellen und die medizinischen Herausforderungen von morgen anzugehen. AbbVie will einen echten Unterschied im Leben von Menschen machen und ist in verschiedenen wichtigen Therapiegebieten tätig: Immunologie, Onkologie, Neurologie, Augenheilkunde und Virologie sowie mit dem Portfolio von Allergan Aesthetics in der medizinischen Ästhetik.

In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie inklusive Allergan weltweit 48.000 und in Deutschland rund 3.000 Mitarbeiter:innen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.abbvie.com und www.abbvie.de. Unter www.abbvie-care.de finden Sie umfangreiche Informationen zu den Therapiegebieten, in denen AbbVie tätig ist.

Für Fachkreise: Erfahren Sie mehr zu Hepatitis C auf AbbVie Pro oder esanum.

Allergopharma

Gilead Sciences GmbH

Gilead Sciences ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das seit über 35 Jahren innovative Arzneimittel für medizinische Bereiche erforscht, entwickelt und vermarktet, in denen ein hoher Bedarf an medizinischem Fortschritt besteht. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die medizinische Versorgung lebensbedrohlich erkrankter Patienten weltweit zu verbessern und zu vereinfachen. Das Unternehmen fokussiert sich dabei auf die Bereiche HIV, Virushepatitis, COVID-19, Pilzinfektionen, Lymphome, Leukämien und Brustkrebs. Gilead hat seinen Hauptsitz in Foster City, Kalifornien, und besitzt Niederlassungen in mehr als 35 Ländern weltweit. Für weitere Informationen zu Gilead Sciences besuchen Sie bitte die Website www.gileadsciences.de

Fachkreisangehörige finden Informationen zu den oben genannten Therapiegebieten, zu Arzneimitteln sowie den neuesten Studien, Videos, Fortbildungen und Veranstaltungen unter www.gileadpro.de. Die Webseite www.meine-leber-und-ich.de richtet sich an Menschen, die mehr über die virale Leberentzündung (Hepatitis B, C und D) wissen möchten – kompakt, leicht verständlich und in verschiedenen Sprachen.

Allergopharma

GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

GSK ist ein globales Biopharma-Unternehmen mit starkem Impuls und großen Ambitionen, Wissenschaft, Technologie und Talent zu vereinen, um Krankheiten gemeinsam voraus zu sein.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, bis zum Ende des Jahrzehnts die Gesundheit von 2,5 Milliarden Menschen positiv zu beeinflussen als erfolgreiches, wachsendes Unternehmen, in dem sich unsere Mitarbeiter*innen entfalten können.

Wir behandeln und schützen vor Krankheiten mit Impfstoffen und Medikamenten für die Spezial- und Allgemeinmedizin.

Unsere Forschungs- und Entwicklungstätigkeit konzentriert sich auf das Immunsystem und Zukunftstechnologien. Dabei fokussieren wir uns auf die 4 Kerngebiete Infektionskrankheiten, HIV, Onkologie und Immunologie inklusive Atemwege. Unsere Strategie „Ahead Together“ bedeutet, frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um Krankheiten vorzubeugen und ihren Verlauf zu ändern, um Menschen zu schützen und die Gesundheitssysteme zu unterstützen.

weiterlesen

Von der Grundlagenforschung und der klinischen Entwicklung, über die Produktion bis hin zur Vermarktung unserer Produkte ist GSK eng mit dem Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Deutschland verbunden: So verfügt GSK hier über Standorte in München, Heidelberg, Dresden und Marburg.

Unsere Erfolge verdanken wir dem beispielhaften Einsatz und Engagement unserer weltweit über 70.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 75 Ländern, darunter über 3.200 Mitarbeiter*innen in Deutschland. Gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit sind in unserer Firmenphilosophie verankert wir fördern deshalb gezielt entsprechende Projekte an unseren Standorten. Der Hauptsitz unserer Unternehmensgruppe befindet sich in London.

https://de.gsk.com

http://www.gsk.com

YouTube: GSK Deutschland – YouTube

MSD Sharp & Dohme GmbH

Für uns als MSD steht der ganze Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir forschen intensiv an innovativen Behandlungsmöglichkeiten. Gleichzeitig ist es uns genauso wichtig, Patient:innen, relevante Gruppen und die Öffentlichkeit auf die Erkrankung Hepatitis C aufmerksam zu machen. Diese Erkrankung betrifft sowohl die Allgemeinbevölkerung als auch vulnerable Gruppen wie Sucht- und Substitutions-Patient*innen. Sie kann nur unter Einbindung von regionalen Ärzt*innen, niederschwelligen Einrichtungen und Laboren in einer konzertierten Herangehensweise effektiv zurückgedrängt und eliminiert werden. Wir freuen uns daher sehr, das Projekt zu unterstützen und auf die Erkrankung aufmerksam zu machen.

 

Projekt-Management

admedicum GmbH & Co. KG

    • admedicum vernetzt in Deutschland und Europa das Wissen und die Fähigkeiten von Patienten, Patientenorganisationen und Gesundheitsunternehmen.
    • Wir sind Spezialisten für Patienteneinbindung und Patientenzugang bei Forschung, Entwicklung und der Ausbietung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Dienstleistungen.